Silvano Garcia verstärkt die erste Herrenmannschaft zur Rückrunde

Silvano Garcia unterstützt ab sofort die Handballabteilung des TV Asseln. Nach fast vierjähriger Pause möchte der 25-Jährige wieder seine Handballschuhe schnüren und für den TVA auf Torejagd gehen. Seit Ende 2019 trainiert der 1,78 Meter große Rückraumspieler mit den beiden Herrenmannschaften und hat bereits bei der zweiten Herrenmannschaft etwas Wettkampfluft geschnuppert. In der Rückrunde unterstützt er mit seiner beeindruckenden Dynamik die personalgeschwächte erste Herrenmannschaft.

2001 begann Silvano seine Handball-Laufbahn beim TuS Eintracht Oberlübbe. Dort spielte er vier Jahre. Aufgewachsen ist der 25-Jährige in Ostwestfalen. Von 2005 bis 2013 schnürte er seine Handballschuhe für den Bundesligisten GWD Minden. Dort durchlief er sämtliche Jugendmannschaften. Nach seiner Zeit in Minden wechselte der Ostwestfale 2016 ein paar Kilometer weiter zur HSG Lüge-Bad Pyrmont in die erste Herrenmannschaft. Dort spielte Silvano zwei Jahre, ehe es ihn nach Dortmund zog. Einige schwere Verletzungen zwangen ihn die Handballschuhe vorerst an den Nagel zu hängen. Nach seiner nun vierjährigen Handballpause schloss sich der Rückraumspieler, der sich auf der Spielmacher-Position am wohlsten fühlt, Ende des letztes Jahres dem TV Asseln an. In seiner Freizeit hört Silvano gerne Musik, spielt Gitarre und hat Vorlieben für das Tanzen. Beim Handball schlägt sein Herz für den THW Kiel. Ebenso ist er ein großer Fan von der erst kürzlich verstorbenen NBA-Legende Kobe Bryant. Silvano ist froh einen sympathischen Verein gefunden zu haben und hat bereits einen guten Eindruck gewinnen können: „Mein erster Eindruck vom Verein und von den beiden Herrenmannschaften ist überragend. Ich wurde in beiden Mannschaften super aufgenommen und kann nur jedem, der Handball spielen möchte, den TVA empfehlen
Wir freuen uns, Silvano beim TV Asseln in der Handballabteilung offiziell begrüßen zu dürfen und hoffen auf eine gemeinsame, erfolgreiche - und vor allem verletzungsfreie Zeit.

Neuzugang Silvano Garcia (mit Ball) konnte bereits Ende letzten Jahres die zweite Herrenmannschaft mit 5 Treffern im Topspiel gegen den ASC 09 Dortmund 3 unterstützen.

Login

Suche

Asselner Handballfest

Asselner Handballfest