Perfekter Spieltag für Asselner Senioren: Damen & Herren 1 bringen wichtige Punkte mit nach Asseln💙💪🏼

Für Trainer Karsten Wege hätte der gestrige Sonntag nicht besser laufen können. Beide Mannschaften konnten die deutliche Niederlage zum Saisonauftakt wiedergut machen.

Die TVA-Damen setzen sich in der Sporthalle Hacheney gegen den TuS Wellinghofen mit 17:15 durch. Trotz deutlicher Halbzeitführung (10:4) wurde es kurz vor Abpfiff aber nochmal spannend. Der TuS Wellinghofen konnte vier Minuten vor dem Ende zum 15:15 ausgleichen, doch die Mannschaft von Trainer Karsten Wege bewahrte einen kühlen Kopf und holt am zweiten Spieltag die Punkte eins und zwei der aktuellen Kreisliga-Saison.

Einen deutlichen schlechteren Start in die Partie erwischte die erste Herrenmannschaft. Zu Gast war die Mannschaft in der Sporthalle Gartenstadt bei der TSG Schüren 2. Nach einem 2:9-Rückstand und einer frühen Auszeit von Trainer Karsten Wege konnte der TVA die Partie in den letzten 10 Minuten drehen. Entscheidend für den knappen aber am Ende verdienten 27:26-Auswärtserfolg war Torhüter Vincent Bail. Er hielt seine Mannschaft in der zweiten Halbzeit im Spiel und parierte dann den letzten Wurf der Gastgeber zum möglichen 27:27-Unentschieden. Auch Rückraumspieler Hendrik Trost und Fabian Krüger erwischten mit je 9 Treffern einen Sahne Tag.

 

 

Login